Schaf-land.de ist zu Gast auf der PETSs 2022und präsentiert die Show: Schottland Abenteuer

Schaf-land.de ist zu Gast auf der PETSs 2022
und präsentiert die Show: Schottland Abenteuer

Schottland Abenteuer ist die Show über eine unterhaltsame Schottland-Reise, bei der man nicht nur Wissenswertes, sondern vor allem auch auf bewundernswerter Weise mehr über die Arbeit von Border Collies miterleben kann.

Border Collies sind so ganz anders als alle anderen Hunde. Sie sind gezüchtet von schottischen Farmern, gezüchtet von Farmer für Farmer, als vierbeinige Kollegen.

Schottischer Nebel zieht langsam über die Weiden, Landschaft und Atmosphäre sind so traumhaft, dass man die restliche Welt vergessen könnte, doch dann . . .

Die Besucher der PETSs können an beiden Messetagen die unterhaltsame Show „Schottland-Abenteuer mit Bianca Jacobi und Hardi P. Schaarschmidt, ihren Hunden und Enten erleben!

Hardi P. Schaarschmidt stellt zudem in einem Vortrag sein Buch „Tiergefährten – von, Hunden, Schafen und Individualisten“ vor und freut sich auf den Austausch mit den Besuchern.

Thorsten Habel & Assistenzhündin Hanni – eine der bekanntesten Lebensretter auf vier Pfoten.

Thorsten Habel & Assistenzhündin Hanni – eine der bekanntesten Lebensretter auf vier Pfoten.

Wir sind Thorsten „Toto“ Habel und Hanni und kommen aus Dortmund.

Ich leide seit ca. 17/18 Jahren an Anaphylaxie und lebe mit der Gefahr jederzeit durch einen Allergieschock ersticken zu können. Bis heute findet man leider keinen Auslöser oder Erreger, der diese Allergieschocks verursacht.

Doch da kommt Hanni ins Spiel. Hanni ist ein ausgebildeter medizinischer Assistenzhund und als Anaphylaxie Warnhund meine Lebensversicherung auf vier Pfoten. Hanni erkennt einen neuen Allergieschock weit vor mir, warnt bzw. weckt mich nachts und bringt mir meine lebenserhaltenen Medikamente. Seit fast sechs Jahren sind wir ein unzertrennliches und unschlagbares Team. In dieser Zeit war ich kein medizinischer Notfall mehr und brauchte keine Hilfe von Dritten. Hanni schenkt mir die Zeit, die ich brauche, um mich selbst zu versorgen.

Seit etwas mehr als 2,5 Jahren setzen wir uns unermüdlich für das Thema Assistenzhunde ein. Es geht um die allgemeine Anerkennung, die Zutrittsrechte und Kostenübernahme durch die Krankenkassen.

Wir setzen uns dafür ein, dass das Thema Assistenzhund bekannter wird, und möchten die Menschen sensibilisieren. Es gibt viele Bereiche, in denen ein Assistenzhund dem Menschen wieder ein lebenswertes Leben schenken kann. Diabetes, Epilepsie, PTBS – nur um einige Erkrankungen zu nennen.

Hanni agiert zudem als Botschafterin und Schirmhündin der Zutrittskampagne „Assistenzhund Willkommen“ des Vereins Pfotenpiloten. Auf unserer Instagramseite „totoundhanni“ klären wir die Menschen auf und berichten regelmäßig über unseren Alltag. Durch diverse Medienberichte (TV / Radio / Zeitungen / Fachzeitschriften) hat Hanni sich mittlerweile zu einem der bekanntesten Vierbeiner der Republik gemausert. Unsere prägendste TV-Erfahrung durften wir als Gäste im SWR Nachtcafe um Moderator Michael Steinbrecher am 16. Oktober 2021 machen.

Für die Zutrittskampagne „Assistenzhund Willkommen“ konnten wir bereits viele, auch namhafte und prominente, Unterstützer gewinnen. Diese kommen aus Bereichen Städte/Kommunen, Sport, Gesundheitswesen, Politik, Kultur, Einzelhandel und Gastronomie. Dabei handelt es sich u.a. um die Städte Dortmund und Bad Berleburg, das Klinikum Dortmund, SPD Dortmund, CDU Dortmund, Jean Pierre Krämer, Borussia Dortmund, TuS Koblenz, Dorint Hotel An den Westfalenhallen, Barmenia Wuppertal und die Signal Iduna Direktion Dortmund. Der Alltag sieht trotzdem so aus, dass man immer wieder vor Barrieren gestellt wird und in unnötige Diskussionen verwickelt. Gerade im Einzelhandel und bei niedergelassenen Ärzten trifft man regelmäßig auf Ablehnung.

Im Rahmen unserer Möglichkeiten sorgen wir weiterhin dafür, dass dem Thema Assistenzhund die Aufmerksamkeit geschenkt wird, die es verdient. Jeder kann seinen Beitrag dazu leisten, dass mit diesem spannenden, interessanten und vielfältigen Thema immer mehr Menschen erreicht werden – denn diese Tiere sind ein Geschenk für den Menschen.

Die Besucher der PETSs Tiermesse können Thorsten Habel und Hanni an beiden Messetagen live erleben! Sie sind am Messestand, gemeinsam mit Carmen Hanken, anzutreffen. Thorsten Habel wird täglich in zwei Vorträgen aus seinem Leben und von seinen Erfahrungen berichten.

Stevi & Schnücks HUNDEMARMELADE aus Würzburg!

Stevi & Schnücks HUNDEMARMELADE aus Würzburg!

am 27. & 28. August auf der PETSs 2022!

Stevi Page (47) und ihre Dalmatiner-Hündin Schnücks wollen mit ihrer HUNDEMARMELADE Menschen und Hunde noch viel näher zusammenbringen.

Als vor zwei Jahren ihr Hund Quintus verstarb, verließ Marketing-Expertin und Grafikerin Stevi die Lebensfreude: „Für mich war schnell klar, ich brauche einen Neustart.“ Und das nicht ohne Vierbeiner an ihrer Seite: Im Alter von acht Wochen zog Welpe Schnücks ein und ist seitdem nicht mehr aus dem Leben von Stevi und ihrem Mann wegzudenken: „Sie ist total integriert in unserem Leben, wir machen eigentlich alles zusammen. Spazieren, die Natur erkunden, sie kommt mit mir ins Büro, bis zum gemeinsamen Feierabend in unserem Garten.“

Ihre Produkte sind deswegen die logische Konsequenz aus der Beziehung zwischen Frauchen und Schnücks, wie Stevi erklärt: „Ich habe das Frühstück für den Hund erfunden. Mit Kaffee, Brot und Marmelade.“ Beim gemeinsamen Erdbeermarmelade-Einkochen vor zwei Jahren fiel Stevi auf, dass sie diesen süßen Brotaufstrich mit Zucker nicht mit ihrem Hund teilen kann und will. Sie entschied: „Dann koch ich dir eben HUNDEMARMELADE.“

Stevi entwickelte Rezeptur, Design und Marke für ihre Produkte, dabei war ihr eines besonders wichtig: „Dass es gesund und ökologisch ist.“ Stevi & Schnücks HUNDEMARMELADE gibt es in vier Sorten (EINHORN, BRATWURST, WEIßWURST & LIEBE) und kommt ohne Zucker, Salz oder Konservierungsstoffe aus.

Neben der Marmelade bietet Stevi eine glutenfreie Hundebrotbackmischung im Glas und den Instant-Hundekaffee „Wau Cino“, „Latte Wuffiato“ oder „Chai Bello“ aus Fleischknochenmehl und gemahlenem Kürbis an: Fertig ist das gemeinsame Frühstück für Mensch und Hund.

„Was sich so aberwitzig anhört, ist in Wirklichkeit ein richtiges DOGSOULFOOD,“ erklärt Stevi „aber es kann noch sehr viel mehr! Im Sommer kann man daraus das perfekte Hunde-Eis machen, so manches Problem beim Verabreichen von Medikamenten wird damit gelöst, es ist gut für Snackspielzeuge geeignet oder im Winter einfach mal eine warme und nahrhafte Hunde-Suppe anbieten. Gerade auch zu Allergien und Unverträglichkeiten neigende Hunde haben mit unseren Produkten eine super gesunde Alternative!“

Das PETSs Team freut sich riesig, dass Stevi Page mit Ihrer innovativen Marke als Hauptsponsor gewonnen werden konnte und lädt die Besucher herzlich ein Hundemarmelade, Hundekaffee und Hundebrot auf der PETSs kennenzulernen und sogar zu probieren.

Carmen Hanken in Paderborn

Carmen Hanken in Paderborn

am 27. & 28. August auf der PETSs 2022!

Wir freuen uns, dass Carmen Hanken, Ehefrau vom XXL Ostfriesen Tamme Hanken (2016), wieder an der PETSs 2022 teilnimmt und die Besucher sich bei Ihren Vorträgen und Vorführungen umfassend über ihre Arbeit informieren und am Messestand persönlich beraten lassen können.

Carmen Hanken sieht sich als Botschafterin und „Sprecherin der Tiere“ für die Themen Gesundheit und Natur. Dies ist genauso ihre Berufung, wie die ihres verstorbenen Mannes Tamme Hanken. Ihre Arbeit basiert in erster Linie auf der Bewegungsmechanik der Tiere beim bewegenden Pferd und natürlich beim Hund. Hier leistet sie neben wertvoller Aufklärungsarbeit auch praktische Unterstützung mit Behandlungen, Therapien und Fitnesskonzepten.

Bei den Hunden geht es um das meist unterschätzte Thema Krallenpflege. Sie behandelt täglich Hunde in ihrer Praxis, die z.T. sehr starke gesundheitliche Einschränkungen, verbunden mit entsprechenden Schmerzen, haben. Ihre hoch interessanten Vorträge wird sie mit anschaulichem Bildmaterial ergänzen.

Auch die artgerechte Ernährung und Bewegung gehören zum ganzheitlichen Behandlungskonzept des HANKENHOF Tier & Natur im Einklang. Dies stellt Carmen Hanken auf der PETSs in Paderborn vor, bietet am Messestand zusätzlich noch Krallenpflege & Pfotencheck an und stellt eine Hundebandage bei Kreuzband- und Partella-Problemen, eine Idee von ihrem Mann, vor. Damit konnten viele Hunde bereits eine kostspielige OP umgehen.

Die Besucher der PETSs können sich auf viel Fachwissen über Pferde und Hunde – sowie anschauliche Erklärungen an beiden Messetagen freuen.